Beendete Aufgaben wieder öffnen

Hi,

kann ich einen bereits beendeten Task per Regel wieder öffnen?

Einstellen kann ich die Regel zwar aber sie löst nicht aus.

Danke schonmal.

Hallo Martin,

ja das ist möglich. Alle Informationen zu Regeln findest du hier: Rules • Asana

Könntest du eventuell einen Screenshot für die Regel die du erstellt hast teilen damit wir weiterhelfen können? Private Details einfach blurren :slight_smile:

1 Like

Hi, den Screenshot stelle ich gern zur Verfügung. Theoretisch sollte die Regel greifen und eine bereits beendete Aufgabe wieder aktivieren. Leider funktioniert es bisher nicht. :frowning:

Was kann ich also besser machen?

Hallo @Martin_Strohmeyer

also generell is es so, dass zeitgebundene Regeln einmal pro Tag also zu Mitternacht deiner Zeit laufen.

Num zu deiner erstellten Regel ich glaube das das Problem darin liegt, dass sich die Regel auf offene Aufgaben bezieht da dein Trigger ein näherkommendes Fälligkeitsdatum ist was bedeutet es müsste eine bald fällige offene Aufgabe sein.

In diesem Fall würde ich dir raten die Regel zu ändern.
Ein Trigger könnte zum Beispiel an ein Custom Field gebunden sein oder aber eine spezielle Spalte.

Um genau zu definieren wie du die Regel am besten erstellen kannst wäre noch hilfreich zu wissen ob grundsätzlich alle Aufgaben die abgeschlossen worden sind wieder geöffnet werden sollen oder nur spezielle?

Hast du dir eventuell die wiederkehrende Aufgabenfunktion schon angesehen? Wäre das auch hilfreich?

Hallo @Andrea_Mayer ,

danke für die Antwort. Die wiederkehrenden Aufgaben habe ich mir angesehen. Leider kann ich da maximal 12 Monate angeben. Ich betrachte allerdings Zyklen von 3 bzw. 5 Jahren. Zweitens möchte ich die Historie innerhalb einer Aufgabe dokumentieren.

Der Ablauf ist so.

  1. Aufgabe wird erledigt → nächste Fälligkeit ist in 5 Jahren
  2. bis dahin ist nicht mit der Aufgabe zu tun - heißt, dass die Aufgabe erledigt bleiben kann
  3. 1 Monat vor der Fälligkeit (5 Jahre sind rum) wird diese Aufgabe wieder fällig. Die Aufgabe soll eröffnet werden und planmäßig bearbeitet. Wenn fertig kann sie wieder ruhen.
  4. Den Fertigstellungsstatus möchte ich allerdings in einem übergeordneten Projekt sehen
  5. die Regel gilt für alle Aufgaben in dem Projekt.

Hast du da noch eine Idee?

Danke dir im Voraus.

Hm okay verstehe, also hier wäre ein bestehender Feedback-Request Thread für genau was du suchst: Recurring tasks - over 12 months & over 1 year

In der Zwischenzeit würde ich es wahrscheinlich so machen, dass ich ein spezielles Projekt erstelle und Tasks multihome (oder das gleiche Projekt nutzen falls erwünscht) und dann Spalten für die Jahre hinzufüge. Oder even auch ein Projekt pro Jahr. Also wenn ein Task zum Beispiel ein Custom Field hat mit dropdown dann kannst du dort die Jahre eingeben.

Dann zum Beispiel für einen Task wird 2027 ausgewählt. Sobald die Aufgabe geschlossen wird hast du eine Regel, die die Aufgabe wieder öffnet, zu einem anderen Projekt (mit dem Namen 2027) hinzufügt und dann in die Spalte (März) zum Beispiel.
So würde es ich zumindest machen.

Bis in 5 Jahren denke ich, dass Asana dann eventuell auch schon den Zeitrahmen für Recurring Tasks verlängert hat.

1 Like

Hi,
ich hab es jetzt erstmal anders geregelt. Ich lasse die Aufgabe geöffnet, entferne aber den Verantwortlichen. Sobald das Fälligkeitsdatum nähert (4 Wochen Vorlauf) trage ich den Verantwortlichen wieder ein.
Manuell schreiben wir jetzt in die Aufgabe, dass die wiederkehrende Arbeit durchgeführt wurde

Ich denke, das geht erstmal so.

Auf jeden Fall nochmal danke für deine Antworten.

1 Like