Erinnerungen für Aufgaben erstellen

Hallo zusammen :slight_smile:

Gibt es eine Möglichkeit, sich bei Asana an eine bevorstehende Aufgabe (die in X Tagen fällig ist) erinnern zu lassen, obwohl man nicht als Verantwortliche hinterlegt ist?

Meine Kollegin ist für die Planung von Veranstaltungen verantwortlich und weißt dementsprechen Aufgaben den Teamkollegen und Teamkolleginnen zu. Da sie die Aufgabe dann sozusagen abgibt, kann sie nicht mehr (in der Übersicht “Meine Aufgaben”) sehen, wann die zugewiesene Aufgabe fällig ist.

Gibt es hier die Möglichkeit, eine Erinnerung für die Verantwortlichen und Beteiligten einer Aufgabe zu aktivieren? Abgesehen von der Erstellung einer Erinnerungsaufgabe?

Vielen Dank im Voraus.

Viele Grüße
Michelle (blutige Anfängerin :D)

1 Like

Willkommen im Asana Community Forum @Michelle_Müller1 :wave:

Genau das ist eine Möglichkeit

Eine andere Möglichkeit ist das Erstellen einer Regel wie zum Beispiel:
Auslöser/Trigger: Aufgabe fällig in 3 Tage
Action: Kommentar wird geposted und deine Kollegin wird markiert.

Oder:
Aufgabendeadline ist überfällig.
Der Trigger schiebt die Aufgabe in eine andere Spalte/Section und ein Kommentar wird gepostet

Es gibt sehr viele Möglichkeiten für Regeln.
Eine andere wäre zum Beispiel, dass wenn ein Fälligkeitsdatum näherrückt, eine Unteraufgabe erstellt und deiner Kollegin zugewiesen wird damit sie nachsehen kann ob bei der Aufgabe alles okay läuft.

Weitere Infos zu Regeln findest du hier: Rules • Asana Product Guide

Ich hoffe das hilft weiter :slight_smile:

2 Likes

Perfekt, vielen lieben Dank für die schnelle Hilfe! :slight_smile:

2 Likes

This topic was automatically closed after 9 days. New replies are no longer allowed.