Workload Unteraufgaben

Hallo zusammen,

wir möchten die Workload der Mitarbeiter in Stunden tracken. Hier als Beispiel ein Design Review mit einem Kunden am Tag X bei welchem 3 Personen je 8 Stunden teilnehmen sollen, Projektmanager, Person 1 und Person 2. Hierbei wurde beim Projektmanager 8 Stunden in der “Hauptaufgabe” definiert und für Person 1 und 2 jeweils eine Unteraufgabe mit 8 Stunden erstellt. Leider wird die Workload der Unteraufgaben nicht angezeigt. Machen wir etwas falsch?

Danke & Gruss
Sven!
Asana_1|404x408

Hallo Sven,

ich kann mich dem Wunsch nach einer Lösung dieses Problems nur anschließen. Interessanterweise werden jedoch die Stunden der Subtasks in der Spaltensummierung je Abschnitt richtig addiert. Wenn man dann jedoch im Dashboard versucht die Anzahl der Stunden je Spalte darzustellen, werden leider nur die Stunden der Tasks und nicht die Stunden der SubTasks addiert. Das wäre m.M. nach eine Funktion, die ich in Ergänzung zu Deinem Wunsch hinzufügen möchte.

Liebe Grüße
Arnd

Hallo Sven und Arnd,

willkommen im Asana Community Forum :wave:t5:

Bei der Erstellung von Unteraufgaben übernehmen diese nicht Projekte der übergeordneten Aufgaben. Dies ist notwendig um im Workload sichtbar zu sein. Sie können Unteraufgaben nur mit Projekten verknüpfen, indem Sie das Projekt manuell hinzufügen. Sobald Sie die Unteraufgaben zum Projekt hinzugefügt haben, werden sie im Workload angezeigt. Wie das geht, erfahren Sie in diesem Link.

Ich hoffe das hilft Ihnen weiter.

Liebe Grüße,

Yehdega

Hallo Yehdega,

vielen Dank für Ihre schnelle Antwort. Ich glaube Sven und ich meinen etwas anderes.

Ich habe mal ein Beispiel gebaut :slight_smile:

  1. Es existiert ein Custom Field. In diesem Falle "Dauer(h). Darin soll der Dauer in Stunden für die Bearbeitung einer Aufgabe/Unteraufgabe erfasst werden. Feldtyp ist “Zahl”.

  2. Je Aufgabe und Unteraufgabe wurde ein Stunde erfasst. Summe ist also 9.

3.Die Dauer der Unteraufgaben wird in die Summierung der Spalte Dauer(h) aufgenommen. Die Dauer der Unteraufgaben wird jedoch nicht in die Dauer der Aufgabe aufgenommen. Was ja eigentlich sein müsste, da die Unteraufgaben ja Zeit in Anspruch genommen haben und somit als Aufwand betrachtet werden können der zur Erledigung der Aufgabe notwendig war. Die Summe der Spalte zeigt jedoch den gesamten Aufwand von 9 Stunden.

  1. Wenn man jetzt auch noch denkt, ok dann baue ich mir jetzt im Dashboard noch eine Kennzahl auf Dauer(h), wird dann überrascht, weil dort nur 3h (die Stunden der Aufgaben, ohne Stunden der Unteraufgaben wie in der Spaltensumme in der Listenansicht ja aufgeführt (9h).
    Bildschirmfoto 2021-04-08 um 16.44.48

Was wir uns wünschen wäre:

  1. Die Dauer für Unteraufgaben sollte der Aufgabe zugerechnet werden um so den Gesamtaufwand für eine Aufgabe zu erkennen.
  2. Die Dashboardfunktionalität sollte so angepasst werden, dass die Kennzahl alle Stunden (wie ja in der Spaltensumme korrekt berechnet) aller Aufgaben eines Abschnitts wie in der Spaltenansicht berechnet dargestellt wird. Also nicht nur die Stunden der Aufgabe OHNE Berücksichtigung der Aufwände der Unteraufgaben.

Und wenn ich mir noch etwas wünschen darf, wäre es eine Berechnung der Kosten (Dauer(h) x Stundensatz(€) = Kosten(€). Stundensatz(€) wäre idealerweise ein mitzugebender Parameter und Kosten(€) wäre ein Custom Field in dem das Ergebnis der Berechnung erscheint.

Bitte verzeihen Sie diese langatmige und vielleicht auch langatmige und komplizierte Darstellung.

Liebe Grüße
Arnd