Einführung unserer neuen Listen-Ansicht

Hallo zusammen :slightly_smiling_face::wave:

Wir möchten Ihnen einen besseren Überblick über den Stand ihrer Arbeit geben und die Navigation Ihrer Projektpläne verbessern, damit Sie alle Details einfacher aufrufen können. Deswegen beginnen wir mit der Einführung einer neu konzipierten Listen-Ansicht. Die neue Listen-Ansicht vereint die visuelle Vertrautheit einer Tabelle mit den Kollaborationsfunktionen, die Sie benötigen, um die Arbeit an einem Ort voranzubringen.

Das Update wird in den nächsten Wochen nach und nach für alle Kunden bereitgestellt. Sollten Sie die Änderung also noch nicht sehen, dann wird sie demnächst sichtbar sein. Wir werden Sie in Asana informieren, sobald das Update durchgeführt wurde. In der Zwischenzeit können Sie sich die neue Ansicht in diesem brandneuen Handbuch-Artikel ansehen: https://asana.com/guide/help/projects/listgridview

Dies sind einige Verbesserungen, von denen wir am meisten begeistert sind:

  • Die Ansicht erhält eine eher rasterähnliche Struktur, so dass Sie leichter erkennen können, was Ihre Aufmerksamkeit erfordert.

  • Neue Spalten können mit einem Klick hinzugefügt werden.

  • Sie können Ihr Projekt anpassen, um Felder wie die verantwortliche Person, das Fälligkeitsdatum und die zugehörigen Projekte ein- oder auszublenden (in Kürze kommen noch sichtbarere Projektfelder hinzu).

  • Die Anzahl der Unteraufgaben und Kommentare wird angezeigt, um den gesamten Arbeitsumfang besser zu erkennen.

  • Die aktualisierten Aufgabendetails werden nun eingeblendet, um die Ansicht und Bearbeitung der Arbeit zu erleichtern.

  • Demnächst verfügbar: Wir werden auch einige neue Funktionen hinzufügen, bevor wir die Ansicht allen Kunden zur Verfügung stellen, z. B. zusätzliche Infos für Abschnitte.

Wie immer freuen wir uns auf Ihr Feedback und Ihre Fragen. Zögern Sie also nicht, diese in den Kommentaren unten zu posten! :sunny:

2 Likes